Viorgon 9

16,20

Protein-Peptid-Komplex wässrige Lösung <30 ml. Bioregulator des Lungengewebes.

Kategorie:

Bioregulator des Lungengewebes.

Zusammensetzung: 1 ml sterile Lösung enthält; 0,1 ± 0,01 mg CaCl & sub2; und 10-10-10-11 mg des Protein-Peptid-Komplexes.

Anwendungsempfehlung: Zur Vorbeugung von Lungenentzündung, Bronchitis, bei längerem Husten, besonders trocken, ohne Auswurfseparation.

Art der Anwendung: 20-30 Minuten vor einer Mahlzeit werden 10-15 Tropfen der Lösung unter die Zunge geträufelt und mit etwas Wasser abgewaschen. 3-5 mal täglich einnehmen. Die Zulassungsdauer beträgt 1-2 Monate. Viorgon 9 wird mit anderen Arzneimitteln, einschließlich Arzneimitteln, kombiniert. Besonders wirksam ist die Kombination mit dem Medikament Viorgon 1, Viorgon 3. Achtung! Sie können nicht zwei oder mehr Arzneimittel dieser Serie in einem Volumen mischen und sie gleichzeitig in Form einer gemeinsamen Lösung einnehmen!

Gegenanzeigen: nicht gefunden. Überdosierung: ausgeschlossen. Suchtwirkung: keine.

Lagerbedingungen: an einem sauberen, trockenen, vor der Sonne geschützten Ort bei einer Temperatur von +5 bis +25 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 75%.

Verfallsdatum: 18 Monate ab Herstellungsdatum.

Freigabeform: Flasche mit 30 ml (600 Tropfen).

TU 10.89.19-001-90670862-2019.

Zulässige Hersteller / Organisationen: IPB LLC, Moskau, 119334, Leninsky Prospekt, 45 – 2, Tel: +7 (495) 650-18-10

Docs
Erklärung Декларация
Größe: 293,6 kb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Viorgon 9“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.