Sinbad — Gelb Terpentin Bäder

13,50

„Sinbad“ – gelbes Terpentin Bad mit Sanddornöl

Artikelnummer: 26 Kategorien: , , ,

Die Wirkung von Terpentin Bädern basiert auf der Fähigkeit von Terpentin, Poren auf der menschlichen Haut zu öffnen. In Kombination mit thermischen Methoden wird die Blutversorgung in den Kapillaren, die die Haut nähren, intensiviert. Dies führt zu einer zehnfachen Erhöhung des transdermalen Transports von Substanzen. Infolgedessen kommt es beim Baden zu einer intensiven Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper, die Versorgung der Haut mit nützlichen Substanzen verbessert sich, was zur Verjüngung der Hautzellen und des gesamten Körpers führt.

Der Vorfahr der Terpentin Bäder ist der berühmte russische Arzt A. S. Zalmanov, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitete. Er entwickelte drei Arten von Bädern: weiß, gelb und gemischt, die unseren Körper auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Gelbe Terpentin Bäder sind für Menschen mit hohem Blutdruck konzipiert.

Die von der Firma Aurora entwickelten gelben Bäder sind eine weitere Verbesserung der gelben Bäder von A. S. Zalmanov. Sie enthalten zusätzlich Sanddornöl, das die Wirkung der Emulsion mildert und den Hautzustand positiv beeinflusst. Zusätzlich wurde aktives Siliciumdioxid hinzugefügt, das die extrazelluläre Matrix wiederherstellt und eine noch stärkere Anti-Aging-Wirkung auf den Körper hat.

Zutaten: Terpentin Gummi (Terpentinöl), Ölsäure, Sanddornöl, Rizinusöl, Montano X 80, destilliertes Wasser, Milchsäure, Ätznatron, Magnesiumhydroxid, Aerosil, Zitronensäure, Calciumascorbat, Kaliumcarbonat.

Wirkung:

Ausdehnung der Kapillaren des venösen und arteriellen Kreislauf Systems, Auflösung von Salzablagerungen in Gelenken, Sehnen und Bändern in den Wänden von Blutgefäßen.  Aktivierung der Beatmung des Lungengewebes, Verbesserung der Blutversorgung des Gehirns, des Herzmuskels. Blutdruck senken. Stimulierung des Schweißes, Entfernung überschüssiger Salze und Toxine durch die Haut.  Vorübergehende Erhöhung der Körpertemperatur.

Indikationen:

  •   um Stoffwechselprozesse zu fördern, die Prozesse der Selbstregulation des Körpers und des Immunsystems zu stimulieren;
  •   Prävention vorzeitigen Alterns, um die körperliche Verfassung zu verbessern, die Effizienz und Vitalität zu steigern;
  •   zur Normalisierung des Wasser-Salz-Stoffwechsels bei der komplexen Therapie verschiedener Krankheiten (Osteochondrose, Arthrose, Gicht);
  •   bei der komplexen Therapie von Atemwegserkrankungen (akute Bronchitis, Laryngitis, Tracheitis, Rhinitis, Lungenentzündung);
  •   bei der komplexen Therapie von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (Hypertonie, Myokardinfarkt – Rehabilitationsphase, Auslöschung der Endarteriitis, Krampfadern, Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit);
  •   bei der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes;
  •   bei der Behandlung von Urolithiasis, Pyelonephritis, Blasenentzündung;
  •   bei der komplexen Behandlung von Rheuma rheumatoide Arthritis;
  •   zur Normalisierung des Fettstoffwechsels (Gewichtsverlust, Beseitigung von Cellulite).

 

Anwendung:

Es ist notwendig, nach Rücksprache mit einem Arzt Terpentin Bäder zu verwenden, um die Dauer des Kurses, die Dosierung der Lösung und die Temperatur der eingenommenen Bäder abhängig vom allgemein Zustand des Körpers und der Diagnose einer bestimmten Person zu bestimmen.

Es sollte in einem Kurs von 10-20 Verfahren absolviert werden, eine Verlängerung des Kurses ist möglich. Die Bäder können täglich, jeden zweiten Tag, zwei Tage hintereinander mit einer Pause am dritten Tag genommen werden. Es müssen Vorkehrungen getroffen werden, um zu vermeiden, dass die Lösung in die Augen sowie an die empfindlichsten Körperteile gelangt.

Für Menschen mit empfindlicher Haut ist es notwendig, besonders empfindliche Stellen mit Hilfe von Vaseline zu schützen – die Innenflächen der Falten großer Gelenke: Ellbogen, Schulter, Knie, Hüfte; Genitalien und Anus; die Hautoberfläche mit leichten Defekten: Abrieb, Windelausschlag usw.

Die Menge an Lösung pro Bad steigt allmählich von 10-15 ml für die ersten Verfahren auf 50-60 ml. Die Temperatur des Bades sollte ebenfalls allmählich von 36-37 ° C auf 38-39 ° C ansteigen. Badedauer: Ab 5 Minuten die Zeit schrittweise um 1-2 Minuten auf 14-18 Minuten erhöhen.

Es ist möglich, die Dauer des Bades, die Temperatur oder die Menge der Terpentin Lösung je nach Toleranz zu ändern. Die maximale Menge an Terpentinemulsion ist ebenfalls individuell, überschreitet jedoch 80 ml pro Bad nicht. Die Wiederverwendung von Wasser mit Terpentinlösung für eine andere Person ist strengstens untersagt.

Nachdem Sie aus die Badewanne ausgestiegen sind, ziehen Sie einen Bademantel direkt auf einem feuchten Körper (nicht abduschen und nicht abtrocknen)  an oder wickeln Sie sich in ein Laken, gehen Sie ins Bett und bedecken Sie sich warm. Die Ruhezeit nach dem Bad beträgt mindestens 45 Minuten. Zu Hause ist es daher besser, zur Nacht ein Bad zu nehmen.

Gegenanzeigen:

Terpentin Bäder können nicht bei nicht geheilten Hautschaden (Wunden, Schürfwunden) sowie bei Personen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber Terpentinbädern eingenommen werden. Kontraindikationen sind außerdem: Tuberkulose (offene Form), schwere Herzinsuffizienz, Arrhythmie, maligne Neoplasien, Schwangerschaft. Badekontraindikationen haben kein Alter.

Während des Badens ist es notwendig, einen gesunden Lebensstil zu führen, auf Alkohol zu verzichten und nicht zu viel zu essen.

Lagerbedingungen:

Bei Temperaturen von + 5 ° C bis + 20 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 75% lagern. Vor Gebrauch gut schütteln.

Die Haltbarkeit beträgt 3 Jahre

Produktionsform:

Dunkle Plastikflasche 200 ml.

Синбад – желтая скипидарная ванна сертификат 2

Синбад – желтая скипидарная ванна сертификат 1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sinbad — Gelb Terpentin Bäder“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.